FAQ

 

Technische Fragen

Für technische Fragen zur CSE-200 oder zum CSE 200+ verweisen wir auf die ClickShare CSE-200 FAQ Seite von Barco.
 

F: Wie läuft das Try & Buy-Programm ab?

A: Registrieren Sie sich zunächst auf der Registrierungsseite, um ein kostenloses Demo-Gerät zu erhalten, indem Sie Ihre Kontaktdaten angeben. Danach erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit den Lieferdaten des Demo-Geräts. Wenn Sie die Bestätigungsmail nicht innerhalb weniger Minuten nach der Registrierung erhalten haben, überprüfen Sie bitte Ihren Junk-E-Mail-Ordner. Sieben Tage vor Ablauf der Demozeit von 4 Wochen werden Sie erneut per E-Mail kontaktiert, um Sie darüber zu informieren, wann das Demo-Gerät abgeholt wird. In derselben E-Mail fragen wir Sie auch, ob Sie daran interessiert sind, das Produkt zu kaufen. In diesem Fall wird Ihre Anfrage an den richtigen Ansprechpartner weitergeleitet und Sie werden zeitnah kontaktiert.

 
F: Wer kann ein Demo-Gerät beantragen?

A: Das Demo-Programm ist nur für geschäftliche Anwender mit einer gültigen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer in Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Irland, Luxemburg, den Niederlanden, Österreich, Schweden oder Großbritannien gültig.

 
F: Wie lange dauert es, bis das Demo-Gerät in meinem Unternehmen eintrifft?

A: Ihr Demo-Gerät wird innerhalb der nächsten sieben (7) Werktage geliefert.

 
F: Ist die Beantragung eines Demo-Geräts kostenlos?

A: Ja, der Demo-Prozess ist kostenlos.

 
F: Kann ich mehr als ein Demo-Gerät beantragen?

A: Nein, die Teilnahme am Demo-Programm ist auf eine Demo-Einheit pro juristischer Person beschränkt.

 
F: Kann ich neben dem CSE-200 oder CSE-200+ ein weiteres ClickShare-Set anfordern?

A: Nein, das Demo-Programm ist speziell nur auf CSE-200 oder CSE-200+-Demo-Geräte ausgelegt.

 
F: Wie lange kann ich das Gerät testen?

A: Sie können das Gerät bis zu 4 Wochen lang testen. Der Demozeitraum beginnt, sobald das Demo-Gerät in Ihrem Unternehmen eintrifft. Demo-Geräte, die nicht innerhalb des gewünschten Zeitraums zurückgegeben werden, werden dem Teilnehmer in Rechnung gestellt.

 
F: Wie läuft die Rücksendung ab?

A: In Woche 3 des Demozeitraums erhalten Sie eine E-Mail mit dem Abholdatum des Demo-Geräts. Darüber hinaus erhalten Sie eine detaillierte Beschreibung der Schritte, die Sie zur Rückgabe des Demo-Geräts durchführen müssen. Wenn der vorgeschlagene Abholtermin ungünstig ist, ist es möglich, einen neuen Abholtermin unter Berücksichtigung der Frist des Demozeitraums zu vereinbaren.

 
F: In welchem Zustand sollte ich das Demo-Gerät zurückgeben?

A: Sie sollten das Demo-Gerät im gleichen Zustand wie bei Erhalt zurückgeben - einschließlich aller Kabel, Handbücher und Verpackungsmaterialien.

 
F: Kann ich das Produkt behalten, wenn ich es kaufen möchte?

A: Nein, Sie müssen das Produkt in jedem Fall zurückschicken. In Woche 3 des Demozeitraums senden wir Ihnen eine E-Mail mit der Frage, ob Sie Interesse am Kauf haben. In dem Fall wird Ihre Anfrage an den richtigen Ansprechpartner weitergeleitet und Sie werden in Kürze kontaktiert.